VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE

Samstag, 9. Juli – 20 Uhr Ein bisschen Jacques Tatì, ein bisschen Gebrüder Grimm (Aschenputtel), ein bisschen exotische Atmosphäre und kein bisschen Dialog – eine wahre Filmperle erwartet Sie. Nurlan, ein Lokführer in der Weite der kaukasischen Steppe, kommt am Ende seiner Dienstfahrt immer durch Schanghai, einem Vorort von Baku. Die Gleise führen dabei so…