Der vermessene Mensch

Freitag 01.03.2024 – 20 Uhr Nachdem im Jahr 1896 einige Herero und Nama aus Namibia zur „Deutschen Kolonial-Ausstellung“ nach Berlin gebracht werden, wird der Ethnologie-Doktorand Alexander Hoffmann damit beauftragt, sie nach den Grundsätzen der Rassentheorie zu vermessen. Während seiner Arbeit lernt er die Dolmetscherin der Gruppe, Kezia Kambazembi, kennen, und beginnt die Grundsätze des evolutionären Rassismus…

Die perfekte Kandidatin

Freitag, 08.03.2024 – 20 Uhr Internationaler Frauentag: Erst im April 2018 öffnete in Saudi-Arabien erstmals wieder ein öffentliches Filmtheater seine Pforten, nachdem Kino dort mehr als 35 Jahre lang als „unislamisch“ verboten war. Als die einheimische Regisseurin Haifaa Al-Mansour 2012 die Pioniertat des ersten vollständig in Saudi-Arabien realisierten Spielfilms „Das Mädchen Wadjda“ vollbrachte, musste sie…

Gipsy Queen

Mittwoch 20.03.2024 – 20 Uhr Jane Simon vom Verein „Internationale Christliche Bildung- und Soziale Initiative für Sinti und Roma e.V.“ wird zuvor eine kurze Einführung zu ihrer Arbeit geben. Ein Film im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die schwangere Ali (stark: Alina Serban*) wurde aus ihrem Dorf in Rumänien von ihrem Vater verjagt. Sie…