KOLYA von Jan & Zdenek Sverak
Fr 10. Nov. 2017 – 20 Uhr – KiK

KINDER KINDER Großes Gefühlskino! Der Cellist Louka hat im Prag des Jahres 1968 seinen Job bei der Staatlichen Philharmonie wegen politischer Unbotmäßigkeit verloren. Seither spielt er nur noch auf Beerdigungen, was ihn aber nicht davon abhält, ein flottes Junggesellenleben zu führen. Als er sich für ein paar Kronen auf eine Scheinehe einlässt, ahnt er nicht,…