Helden der Wahrscheinlichkeit
Fr. 4.11. – 20 Uhr

on

Helden der Wahrscheinlichkeit
DK 2020 / 116 Min.
Regie: Anders Thomas Jensen

Anders Thomas Jensen führte nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch und nannte seinen Film „Reiter der Gerechtigkeit“ – passt besser! Aber Achtung: FSK 16, denn trotz typisch skandinavisch-schwarzem Humor gibt es auch Gewaltszenen, die an Tarantino denken lassen. Wer sich darauf einlässt erlebt furioses Kino mit fantastischen Schauspielern, unter anderem dem großartigen Mads Mikkelsen als Markus. Sie werden sich köstlich amüsieren.

Die Geschichte spielt in Tallin, Estland. Da gibt es eine brutale Rockergang – die Bösen -, die es mit unseren vier Freaks mächtig zu tun kriegen. Jeder der „Helden“ hat spezielle Talente aber auch schräge Defizite. Auf ihrem Rachefeldzug schlittern sie in absurde Situationen. Tochter Mathilde und ihr Freund dürfen als naiv-kluges Gegengewicht nicht fehlen, „Therapie“ heißt für sie die Lösung aller Probleme. Mit großem Herz und viel Respekt vor den Ausgestoßenen der Gesellschaft verleiht Anders Thomas Jensen jedem Charakter eine eigene emotionale Hintergrundgeschichte. Der Film erhielt viele Nominierungen und Auszeichnungen.

Eintritt: 5 €, nur Abendkasse